0
Advents- & Weihnachts-Floristik

Unsere jährlichen „Highlights“, Advents-Ausstellung (immer das Wochenende vor dem 1. Advent) und der folgenden Weihnachts-Ausstellung, werden mit viel Intensität und Kreativität vorbereitet; Ein Muss für Liebhaber klassischer und natürlicher Floristik.

Mit Beginn der besinnlichen Adventszeit, will man gerne auch Zuhause diese weihnachtliche Stimmung spüren und schmückt entsprechend sein Heim. Holen Sie sich Ideen auf unserem Adventsmarkt und lassen sich von der Vielfalt und der Phantasie unserer Dekorationen und Werkstücke verzaubern.

Öffnungszeiten: Adventsausstellung: Samstag 24.11. von 8.30-17 Uhr und Sonntag 25.11. von 10-16 Uhr,

die anderen Tage:  Montag – Freitag 8.30-12.30 und 14.00-18.00 Uhr, Samstag 8.30-12.30 Uhr.

 

 

Wo du geliebt wirst

Wo du geliebt wirst, 

kannst du getrost alle Masken ablegen, 

darfst du dich frei und ganz offen bewegen. 

Wo du geliebt wirst, 

zählst du nicht nur als Artist, 

wo du geliebt wirst, 

darfst du so sein, wie du bist.

Wo du geliebt wirst, 

musst du nicht immer nur lachen, 

darfst du es wagen, auch traurig zu sein. 

Wo du geliebt wirst, 

darfst du auch Fehler machen 

und du bist trotzdem nicht hässlich und klein. 

Wo du geliebt wirst, 

darfst du auch Schwächen zeigen 

oder den fehlenden Mut,

brauchst du die Ängste nicht zu verschweigen, 

wie das der Furchtsame tut. 

Wo du geliebt wirst, 

darfst du auch Sehnsüchte haben,

manchmal ein Träumender sein, 

und für Versäumnisse, fehlende Gaben 

räumt man dir mildernde Umstände ein. 

Wo du geliebt wirst,

brauchst du nicht ständig zu fragen 

nach dem vermeintlichen Preis.

Du wirst von der Liebe getragen 

wenn auch unmerklich und leis.

Elli Michler, 


Beispiele für unsere Adventsfloristik